Spendenaktion für Kinderhospiz “Balthasar”

Eine besondere Spendenaktion

Siegen - Am 19.01.2016 organisierte die Klasse 7a des Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums einen Kuchen- und Getränkeverkauf, dessen Erlös von 170 € an das Kinderhospiz “Balthasar” in Olpe gespendet wurde.

Die Klasse 7a las im Deutschunterricht die Lektüre “Simpel”, in der es um einen Jungen und seinen behinderten Bruder geht. Als Abschluss der Lektüre gestalteten die Schüler Plakate. Eines der Plakate hatte die Überschrift „’Behinderte’ und ‚Gesunde’ Menschen“. Dort wurden einige Hilfsorganisationen für behinderte und todkranke Kinder, unter anderem das Kinderhospiz „Balthasar“ vorgestellt. Daher hatten einige Schüler die Idee, das Kinderhospiz mit Spenden zu unterstützen und einen Kuchenverkauf zu organisieren. Der Kuchenverkauf fand in der Mittagsfreizeit im Mensafoyer der Schule statt. Der Großteil der Schüler brachte Gebäck oder Getränke mit.

Die Deutschlehrerin der Klasse, Frau Griffel, nahm Kontakt zu Frau Scherer auf, die für das Kinderhospiz in der Öffentlichkeitsarbeit tätig ist. Diese besuchte die Klasse am folgenden Freitag, den 22. Januar. Sie nahm die Spenden danken entgegen. Die Schüler konnten ihr einige Fragen über das Kinderhospiz stellen. Zum Abschluss schoss die Klasse noch ein Foto mit dem Spendenscheck.

Wenn auch Sie das Kinderhospiz finanziell unterstützen wollen, besuchen Sie einfach die Homepage: www.kinderhospiz-balthasar.de.

 

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

Mail:

post@pprgymnasium.de

Admin:

webteam@pprgymnasium.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium