Weihnachtliche Stimmung am Peter-Paul-Rubens Gymnasium

Bis auf den letzten Platz war das Pädagogische Zentrum des Peter-Paul-Rubens Gymnasiums am vergangenen Donnerstagabend gefüllt. Die beiden Musiklehrer Frau Siebel und Herr Heilmann hatten ein abwechslungsreiches Programm arrangiert, das dennoch stets ein roter Weihnachtsfaden durchzog. Den Auftakt zum Konzert lieferte der Bläserkreis mit „Brich an, du heller Morgenstern“, darauf folgte „Der Stern“ gesungen von einem Musikkurs der Oberstufe. Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 stellten mit der Lesung „Die vier Kerzen“ den Hoffnungsgedanken in den Vordergrund. Ein bewegendes Solo des Abends bot Natalie Schneider mit „Oh, holy night“, die von Julian Röcher am Piano begleitet wurde. „Go, tell it on the mountains“ sangen Kinder der 6. Klasse dem Publikum zu, das sich gerade gemeinsam an „Freue dich Welt“ versucht hatte. Einen zweiten Gedankenimpuls boten wiederum Schüler der 6. Klasse mit „Ich steh an deiner Krippen hier“, der von einem Gitarrenensemble mit dem gleichnamigen Lied abgerundet wurde. Mit „When was Jesus born?“ stellte die Klasse 5c eine historisch umstrittene Frage und bezog erneut das Publikum sängerisch ein. Mit einer fesselnden Darbietung zu „All I want for Christmas is you“ rundete die Tanz-AG die erste Programmhälfte ab.

Der zweite Teil des Weihnachtskonzerts wurde vom Nachwuchsorchester mit „Two Christmas Favorites“ eröffnet, gefolgt von einem instrumentalen „Angels we have heard on high“ (Julian Röcher, Frederik Menn, Michael Kretschmer und Louis Goebel). Fallone Logo regte mit „Mary, did you know?“ zum Nachdenken an. Der Lehrerchor mit Frau Pfeifer und Herrn Heilmann als Solisten präsentierte „Christmas Way“. „Joy to the world“ sang schließlich der Chor der achten Jahrgangsstufe, während Anima Kanzi als Solistin zu Begeistern wusste. Unterstützt vom Bläserkreis hätte man das gemeinsam abschließende „Oh du fröhliche“ vom Rosterberg herabsingen können.

Insgesamt ist es allen Beteiligten gelungen, die Gäste in die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen.

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

Mail:

post@pprgymnasium.de

Admin:

webteam@pprgymnasium.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium