Voilà Liège!

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 a, b und c des Französisch-Kurses machten uns gemeinsam mit Frau Debski, Frau Mouton und Frau Krüger am 2. Mai auf den Weg nach Liège (Lüttich), einer großen Stadt in Wallonien, im französischsprachigen Teil Belgiens. 

 

Unser Treffpunkt war um 7.00 Uhr morgens, am oberen Lehrerparkplatz. Nachdem kurz geprüft wurde, ob alle da sind, ging es um 7.30 Uhr auch schon los. Ganze dreieinhalb Stunden fuhren wir mit dem Reisebus, jedoch ging die Zeit mit Musik, Rätseln und Erzählungen ziemlich schnell vorüber. 

 

Endlich angekommen, liefen wir alle gemeinsam zur „Montagne de Bueren" der berühmten Treppe in Belgien. Wir waren schon ein wenig erschöpft und mussten Pausen einlegen, schließlich mussten wir ganze 374 Stufen besteigen und auch hinuntergehen. Aber es hat sich gelohnt, denn die Aussicht über die ganze Stadt war bezaubernd! 

 

Danach wurde die Zeit in 3er bis 6er Gruppen verbracht. Der Sinn unseres Ausfluges war, die ersten Französischkenntnisse anzuwenden und Interviews mit Passanten zu unternehmen, aber auch, um ein wenig zu shoppen und gemeinsam zu essen. 

Und übrigens: Belgische Waffeln und Pommes Frites schmecken sehr lecker! C´est bon et bon appétit à tous!

 

Wir alle waren sehr begeistert von der Exkursion und mit dem gesammelten Material machen wir nun tolle Plakate in der Schule und Stellen diese auch gerne vor. 
 

Ein Bericht von Angy Hassan 

 

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

post@pprgymnasium.de

Nähere Infos hier...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium