Pausenkonzert am PPR-Gymnasium am 14.03.2019

Kurz nach 12:30 Uhr. Die Bühne ist schon in erwartungsvoller Stimmung erleuchtet. Das Saallicht erlischt und eine unscheinbare Person nimmt die Bühne für sich ein. Ein nasaler aber mitreißender Drumloop gibt sofort den Puls für das, was nun folgen soll: Eine vom ersten Ton an fesselnde Stimme, irgendwo zwischen Lena, Nena und Adele, singt sich, eingebettet in Klangkollagen von Klavier und Gitarre voller Melancholie, Sehnsucht, Schönheit und kindlicher Freude, aber auch wunderbarer Tiefe, in die Ohren und Herzen ihrer Zuhörer.

So verzauberte Adina Mitchell am vergangenen Donnerstag im Pädagogischen Zentrum des Peter-Paul-Rubens Gymnasiums in einem Unplugged Pausenkonzert ihr junges Publikum. In einem knapp 30 minütigen Minikonzert stellte die Newcomerin aus Karlsruhe Auszüge aus ihrem kürzlich erschienenen Debutalbum vor knapp 300 Mittel- und Oberstufenschülern vor. Begleitet wurde sie dabei an der Gitarre von David Hentzschel und am Flügel von Florian Sitzmann, Keyboarder u.a. bei Söhne Mannheims.


 

 

Das Ganztagsgymnasium bot seinen Schülerinnen und Schülern damit in der 60-minütigen Mittagsfreizeit einmal mehr ein besonderes Event an und verloste gleichzeitig Freikarten für des Abendkonzert der 20-Jährigen Sängerin.

Florian Sitzmann, der das Debutalbum von Adina Mitchells produzierte, besuchte und unterstütze auch schon früher das Peter-Paul-Rubens Gymnasium. So etwa bei der Anschaffung des Konzertflügels vor zwei Jahren, der von dem Wildecker Herzbuben Wolfgang Schwalm abgekauft werden konnte (Radio Siegen berichtete). Das Pausenkonzert ist ein weiteres Puzzleteil der musikalischen Arbeit, um nicht nur Begeisterung für Musik zu wecken, sondern auch talentierte Schülerinnen und Schüler zu animieren und in ihrer musikalischen Ausbildung zu unterstützen und zu fördern. Die Ergebnisse dieser Arbeit können bei dem Schulkonzert am 27.03.2019 im PZ der Schule gehört werden.

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

post@pprgymnasium.de

Nähere Infos hier...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium