Die Fachschaft Latein stellt sich vor:

Derzeit besteht die Fachschaft Latein aus folgenden Kolleginnen und Kollegen:

 

Frau Köpke

Frau Rudersdorf (Referendarin)

Herr Moczarski

 

Latein lernen?! - Die Kurzfassung

Gründe für die Wahl:

  • Ich mach mein Latinum - das brauch ich vielleicht fürs Studium!
  • Die Antike interessiert mich – und wir merken heute noch, wie die Römer Europa geprägt haben!
  • Damit kann ich Französisch, Italienisch oder Spanisch später leichter lernen!
  • Ich muss noch eine Fremdsprache belegen – und ich rede nicht so gern in einer fremden Sprache!

 

Gründe gegen die Wahl:

  • In Latein muss man arbeiten. - Stimmt – wie in allen anderen Fächern auch, besonders in den Fremdsprachen...
  • Latein spricht heute keiner mehr. - Stimmt – wer wird schon Journalist im Vatikan und hört Abdankungsankündigungen des Papstes mit?

 

Inhalte:

  • Erlernen der lateinischen Sprache (mit dem Ziel Übersetzung, aber nicht Unterhaltung)

  • Übersetzung von lateinischen Originaltexten

  • Beschäftigung mit römischer Geschichte und Kultur

  • Vergleich von Antike und Gegenwart

 

erforderliche Tätigkeiten:

  • Denken (selbstständig und unter Anleitung)

  • Lesen und Schreiben (ggf. auch am Computer)

  • regelmäßige Mitarbeit im Unterricht

  • Erledigung der Lernzeit-/Hausaufgaben (v. a. Vokabeln und Formen lernen)

  • Bearbeitung der regelmäßigen LÜPs (Lernerfolgsüberprüfungen, auch als „Test“ bekannt)

  • SEK I: 4-6 Klassenarbeiten im Schuljahr (je nach Jahrgangsstufe)

  • SEK II: 2 Klausuren im Halbjahr (Facharbeit in der Q I ist möglich)

 

Latinum:

SEK I: Abschluss der Klasse 10 mit mindestens „ausreichend“

Sek II:

  • schriftliche und mündliche Prüfung am Ende der Q II (im Rahmen des Abiturs)

  • bei Latein als Abiturfach wird eine der beiden Prüfungen durch die Abiturprüfung ersetzt

  • insgesamt muss die Note „ausreichend“ (5 Punkte) erreicht werden

  • so genanntes „Kleines Latinum“: durchgehender Unterricht in der Oberstufe in „Latein als neueinsetzende Fremdsprache“, mindestens 5 Punkte am Ende des Abschlussjahres

Curriculum

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

Mail:

post@pprgymnasium.de

Admin:

webteam@pprgymnasium.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium