Der Wahlpflichtbereich II: Die „Diff-Kurse“

Am Ende der Klasse 7 wählen die Schülerinnen und Schüler im „Wahlpflichtbereich II“ (auch Differenzierungsbereich genannt) gemäß ihren Interessen ein Schwerpunktfach aus dem Angebot der Schule. Der Wahlpflichtbereich II gehört zur Fächergruppe II (den so genannten „Nebenfächern“), unterscheidet sich aber dadurch, dass Klassenarbeiten geschrieben werden oder durch eine vergleichbare Leistung ersetzt werden müssen. Die Kurse werden zweistündig erteilt bzw. ein möglicher Kurs in einer dritten Fremdsprache dreistündig.

In diesem Jahr wurden in der Klasse 8 die Differenzierungs-Kurse „Mathematik/Informatik“, „Biologie/Rechtskunde“, „Politik/Wirtschaft“ sowie erstmals das Fach "Spanisch" angeboten. Für das Wahlprozedere gibt es jeweils am Ende des Schuljahres eine Informationsveranstaltung für Eltern und Schüler. Der Termin wird rechtzeitig im 2. Schulhalbjahr bekanntgegeben.

 

Weitere Informationen sind bei den Fachlehrern erhältlich:

 

Mathematik/Informatik: Frau Dr. Breuer

Biologie/Rechtskunde: Frau Dr. Hellmann / Herr Rath / Herr Quast

Politik/Wirtschaft: Frau Franz

Spanisch: Frau Mouton

Kontakt

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

Mail:

post@pprgymnasium.de

Admin:

webteam@pprgymnasium.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium