Anne Germann ist Siegerin des diesjährigen Rhetorikwettbewerbs des Rotary Clubs 

Wie auch in den vergangenen Jahren beteiligte sich das PPR auch in diesem Jahr am Rhetorik Wettbewerb des Rotary Clubs Siegen. Ebenso beteiligten sich nahezu alle Gymnasien und eine Gesamtschule der Region.

Nachdem im vergangenen Jahr bereits unsere Schülerin Zineb Guechairi mit dem dritten Platz erfolgreich abschnitt, konnte diese Ergebnis in diesem Jahr sogar noch getoppt werden.

Unsere Schülerin Anne Marie Germann ist die Siegerin des Rhetorik-Wettbewerbs 2020 und überzeugte mit einer exzellenten Rede zum selbst gewählten Thema „Generationenkonflikte“. Sie besucht zur Zeit die Einführungsphase der Oberstufe.

In einem Feld von 15 Rednerinnen und Rednern konnte sich Anne Germann mit dieser fulminant vorgetragenen Rede durchsetzen und das PPR so erstmals auf den ersten Platz des Siegertreppchens bringen.

 

Anne freut sich über ein Preisgeld von 400 Euro, unsere Schule erhält sogar 500 Euro, die in Absprache mit Anne und der Schulleitung sinnvoll investiert werden.

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei Anne Germann dafür, ihre Schule in diesem Wettbewerb derart engagiert und schließlich auch mit Erfolg gekrönt vertreten zu haben. Wir sind sehr stolz auf unsere Schülerin!

Wie auch in den vergangenen Jahren, wurde die Rhetorik AG auch in diesem Jahr von Frau Debski und Herrn Klüting betreut.

Die Kandidatensuche für den nächsten Wettbewerb beginnt jetzt! Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2020/21 die Einführungsphase oder die Q1 besuchen.

Text: Jeannette Debski

Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

Rosterstraße 143

57074 Siegen

Tel: 0271 - 334027

post@pprgymnasium.de

Öffnungszeiten:

Das Sekretariat ist Mo-Fr von 8-14 Uhr besetzt.

Bitte kontaktieren Sie uns im Notfall zunächst telefonisch.

Kontakt

Nähere Infos hier...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter-Paul-Rubens-Gymnasium